Startseite > Wissen > Inhalt

Farbsequenzen drucken

Sep 10, 2015

Monochrome Druck Farbe Sequenz in der Vergangenheit immer an die Farbe Gelb, rot, blau, Tinte, die Farbsequenzen mehr schwierig, gelb, Rot Edition Signieren Druckmuster, besonders Gelb-Version des ersten, bezieht sich auf die gedruckte Farbe, Vervielfältigung und Reproduktion. Wenn zu tief gelb drucken, Drucken Sie die Hautfarbe der Figuren haben keinen Sinn für Vitalität, und Häuser so alt ist wie ein Tempel, machen es schwer zu akzeptieren, wenn die Gelbe print zu hell, reproduzierenden Bilder von kein Licht Verhutzelte, der Ton verzerrt blau und lila ist, ist nicht schön. Gelbe Version der Signatur-Linie gibt es zwei Hauptgründe: Erstens der Verteidigung Zellen in der Netzhaut des menschlichen Auges, gelb Fähigkeit, minimal; zu unterscheiden Das zweite ist nicht verstehen Menschen auf dem Öl saugfähige Papier, das Fehlen von Tests, Steuerung, was häufig zu tief, zu blass Übel.

Doppelte Farbsequenzen der Farbe Gelb und blau im gleichen Druckprozess, blau zu blau Glaseffekte Farbfilter, Leichtigkeit der Identifikation gelbe Version der Tinte Schichtdicke von Eignung. Aber zwei Farbe weil es nass nass Stapel drucken, ist oft in ziehen-zwei Hörner nicht über a, b, Doppel, wenn diese Anforderung im Prozessdesign, Änderung der Farbe Sequenzen um zu lösen.

Vier oder mehr Farbe Multi-Farben-offset-Presse, drei Farben sind nass nass Stapel drucken, so dass die Farbe-Sequenz auf die Arten von Viscidity basiert, arrangiert von hoch zu niedrig, oder inverse Drucken Fehler auftreten können, so dass die Farbe dunkler Farbe Übel. Manchmal kann die erste Paar Farbe haben a, b und Farbe, um die notwendigen Anpassungen vornehmen.